Southern Rock – Protest der Südstaaten

Southern Rock entstand Ende der 1960er Jahre in den Südstaaten der USA als eine Spielart des Bluesrock und war dann in den 1970er Jahren eine der populärsten Stilrichtungen des Rock. Er war quasi ein musikalischer Protest gegen die Rassismusvorwürfe seit dem Bürgerkrieg sowie die Stereotypisierung der Menschen aus den Südstaaten als Hinterwäldler. Die jüngere Bevölkerung beschrieb mit dem Southern Rock ihr eigenes Lebensgefühl. Die bekanntesten Vertreter sind wohl: Lynyrd Skynyrd (1964 in Jacksonville gegründet) und ZZ Top (1969 in Houston gegründet).

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=h56RnKXLsOE
Quelle: YouTube Kanal von Bruno
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=mGE6J0moMJo
Quelle: YouTube Kanal von WEBBDEVIL

Die Allman Brothers Band, die sich 1969 ebenfalls in Jacksonville gründete, war außerdem eine der ersten Band, die aus afroamerikanischen und weißen Amerikanern bestand.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=F78XV6fjxCE
Quelle: YouTube Kanal von Allman Brothers on MV

Ende der 1970er Jahre ließ die Popularität des Southern Rock wieder nach, aber dennoch gibt es bis heute Bands dieser Musikrichtung. 1975 gründete sich, ebenfalls in Jacksonville, die Band Molly Hatchet, 1989 die Black Crows, 1994 in Atlanta Gov’t Mule, 2000 ebenfalls in Atlanta Blackberry Smoke sowie2004die Sheepdogs und 2013 in South Carolina die Marcus King Band.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=h7J_VAGwQFo
Quelle: YouTube Kanal von Tom Nitzsche
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=DaQYKDp-lKM
Quelle: YouTube Kanal von nagoyahotbros
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=lmYvljOX6gg
Quelle: YouTube Kanal von WDR Rockpalast
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=LtJbfeYbdLs
Quelle: YouTube Kanal von Relix
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=msZYRC0dxM8
Quelle: YouTube Kanal von The Sheepdogs
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=C7Gvt0UPYMY
Quelle: YouTube Kanal von The Sheepdogs

Bei Gov’t Mule, die Band um Frontmann Warren Haynes, war ich 2017 auf ihrer Tour zum Album „Revolution Come…Revolution Go“ auf ihrem Konzert. Die sind live sehr gut und Warren Haynes spielt halt auch sehr gut Gitarre.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner